Meditieren in Buxtehude

 

"Komm herein, nimm Platz und bleibe."

Für den Meditationsabend verabreden Sie sich mit dem wichtigsten Menschen in Ihrem Leben: mit sich selbst.

In der Meditation dürfen Sie bei sich ankommen. Sie dürfen Platz nehmen und sein. 

 

Meditation ist keine Abkehr vom Leben, sondern ein Hinwenden:

Sie wenden sich Ihren Gedanken und Gefühlen zu und schauen, was Sie gerade bewegt, wenn das Getöse des Alltags für eine Weile in den Hintergrund tritt. Sie erinnern sich an Ihre ureigenen Kraftquellen und lernen Werkzeuge kennen, um den Herausforderungen in Ihrem Leben auf neue Art und Weise zu begegnen.

 

 

Regelmäßige Meditationsabende

Die Antwort auf die Frage, was Sie beim Meditieren machen müssen, ist aber ganz einfach: Nichts! 

 

Für meine Meditationsabende brauchen Sie keine Vorkenntnisse, sondern nur die Bereitschaft, sich auf das Thema des Abends und die Übungen einzulassen.


Teilnehmerzahl: maximal 8 Personen

 

Zeit: 20:00 – 21:00 Uhr

 

Im Anschluss: gemeinsames Essen und Trinken

 

Ort: Westpreußenweg 56, Buxtehude.

 

Kosten: finden Sie hier

 

Termine: finden Sie hier